Monatsarchive: Juni 2012

Splitter vom Trekking

Erster Tag: Nach dreistündiger Autofahrt noch etwas steif machen wir um 12 Uhr die ersten Schritte. Es ist sehr heiß. Zum Glück finden wir alle halbe Stunde eine Einkehr wo es Tee und Wasser gibt. Am späten Nachmittag erreichen wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Muktinath

Auf dem Weg zur Erleuchtung machen wir Fortschritte. Von den vier wichtigsten hinduistischen Heiligtümern haben wir inzwischen zwei besucht. Nach Pasupatinath in Kathmandu haben wir jetzt auch Muktinath in den Bergen Mustangs auf 3800 Meter Höhe erreicht. Tagelang wandert der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Am Kali Gandaki

Bis mittag muss man ein windgeschütztes Plätzchen gefunden haben. Die Schwemmebenen des Kali Gandaki, auf knapp 3000 Meter Höhe liegend und eingerahmt von Berghängen, die 3000 bis 4000 Meter höher reichen, sind eine Einladung an den tibetischen Gott des Windes, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert